Der Verein

 Im Jahr 1947 machte ein Häuflein Tennisbegeisteter mit viel persönlichem Einsatz die verwachsene Stätte des vor dem Krieg errichteten Tennisplatz der Saline-Solvay wieder zu einer benützbaren Sportanlage. Zunächst fanden sich nur wenig neue Mitglieder, doch je berühmter der Sport wurde, desto mehr Menschen wollten ihn auch ausprobieren. Mit wachsender Mitgliederzahl konnte auch dieses Vorhaben bald realisiert werden. Inzwischen haben wir eine Sechs-Platz-Anlage aufgebaut. Jeder Court ist von hohen Bäumen umgeben, die viel Schatten spenden, was gerade im Sommer von Vorteil ist.

 

Zum Club gehört außerdem eine eigene Gaststätte, in der sich unsere Mitglieder gerne zu Feiern treffen oder auf ein Gespräch zusammenkommen. Weiterhin ist es unser Bestreben, die Jugend zu fördern und Abwechslung vom schulischen oder beruflichen Alltag anzubieten.